Einzelstunden

In der Begegnung mit unserem Körper, entwickeln wir die Fähigkeit zur Selbstbegleitung, schließen allmählich Freundschaft mit den verschiedenen Aspekten unseres Selbst und finden Entspannung mit dem WER und WO wir gerade in unserem Lebensprozess sind...  

Einzelstunden

Im Rahmen von Einzelstunden somatischer Bewegung, Bewusstsein & Berührung eröffnen sich unterschiedliche Zugänge. Body-Mind Centering® , Authentic Movement und Emotionale Selbst-Begleitung dienen als Methoden in gegenseitiger Ergänzung und Verwebung sowie auch als mögliche Schwerpunkte. Die Entscheidung auf welche Weise gearbeitet werden möchte, entwickelt sich in einem einführenden Gespräch.
Unterstützend unter anderem bei...

  • Sensibilisierung der Körperwahrnehmung
  • Koordination und Gleichgewicht

  • Schwangerschaft und Geburt
  • Psycho-Physischer Integration
  • Schmerzen
  • Re-Patterning der Bewegungsentwicklung

Einzelstunden Body-Mind Centering® 

Einzelstunden werden mittels Gespräch, angeleiteter Bewegung und Berührung ausgeführt.
Langsames Vorgehen sowie das Erlauben von Sinneswahrnehmungen und Empfindungen stehen im Vordergrund.  
Ressourcen orientierte Integration von Body,  Mind und Emotionen ist zentral.
Einzelstunden sind angepasst an individuelle Bedürfnisse und physische Möglichkeiten.

Die Wertschätzung für  Signale und Reaktionen des eigenen Körpers  wird vertieft. 
Die Sensibilisierung und Schulung der Wahrnehmung sowie subtileres Körperbewusstsein unterstützen und entwickeln unsere Begegnungskompetenz mit uns selbst und unseren Lebenserfahrungen.

Einzelstunden Emotionale Selbst-Begleitung


Einzelstunden Authentic Movement


Einzelstunden in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Der Prozess der inneren Öffnung und Organisation wird als Re-Patterning bezeichnet im Body-Mind-Centering®.